Kerstin Hensel,

geb. 1961 in Karl-Marx-Stadt, Krankenschwester, Studium am Literaturinstitut Leipzig, Theaterarbeit, seit 2000 Professur an der Hochschule für Schauspielkunst Berlin. Mitglied der Berliner und der Sächsischen Akademie der Künste. Zuletzt: Das verspielte Papier, Essay (2014); Federspiel, Novellen (2014). 2014 erhielt sie den Walter-Bauer-Literaturpreis.
www.kerstin-hensel.de


Beiträge von Kerstin Hensel in folgenden Ausgaben: