Jörg Schieke,

geb. 1965 in Rostock, studierte am Deutschen Literaturinstitut Leipzig, Lektor, Redakteur bei der Literaturzeitschrift Edit. Derzeit freier Redakteur bei MDR Kultur. Schreibt Gedichte und Essays. Jüngste Veröff.: Antiphonia (2018)


Beiträge von Jörg Schieke in folgenden Ausgaben: